Blick in die Medien

«Beten ist ein Akt des Handelns»

Die Zeit der gros­sen Staats­kir­chen sei vor­bei, sagt Bischof Felix Gmür. Er sel­ber schöpft Zuver­sicht aus den Begeg­nun­gen mit Men­schen, die sich Tag für Tag für andere enga­gie­ren. Und aus dem gemeinsamen…
| Schweizer Illustrierte

«Wer ein Kind ver­liert, steht mit dem Schmerz oft alleine da»

Der zweite Dezem­ber­sonn­tag gehört alle Jahre den­je­ni­gen Men­schen, die um ein Kind trau­ern. Für Betrof­fene sei es wohl­tu­end zu erfah­ren, dass sie ihr Schick­sal tei­len, sagt die Luzer­ner Pfar­re­rin Verena…
| luzernerzeitung.ch

Papst: Hoch­fest Mariä Emp­fäng­nis. Das Gebet im Volltext

Lesen Sie hier in einer Arbeits­über­set­zung das Gebet, das Papst Fran­zis­kus am Hoch­fest Mariä Emp­fäng­nis an der Mari­en­säule auf dem Spa­ni­schen Platz gespro­chen hat.
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Nige­rias Mili­tär hat Frauen in min­des­tens 10000 Fäl­len zu Abtrei­bung gezwun­gen: Bericht

Einem am Mitt­woch von der Nach­rich­ten­agen­tur Reu­ters ver­öf­fent­lich­ten Bericht zufolge hat das nige­ria­ni­sche Mili­tär seit 2013 ein mas­si­ves Zwangs­ab­trei­bungs­pro­gramm an min­des­tens 10 000 Frauen durchgeführt.…
| CNA Deutsch

Wei­tere News

SYRIEN: «Wir legen unser Schick­sal in die Hände Gottes»

Angst vor einer unmit­tel­bar bevor­ste­hen­den tür­ki­schen Boden­of­fen­sive. Seit dem 20. Novem­ber ist Nord-​Syrien wie­der Ziel einer Reihe von Angrif­fen aus der Tür­kei, die nach den Wor­ten von Erdo­gan entschlossen…
| Kirche in Not (ACN)

Meta unter­sagt Dis­kus­sion strit­ti­ger The­men am Arbeitsplatz

Wer bei Meta arbei­tet, darf künf­tig am Arbeits­platz nicht über kon­tro­verse poli­ti­sche The­men dis­ku­tie­ren. Dazu zäh­len Abtrei­bung und Impfstoff-​Wirkung.
| Nau.ch

Darf eine Web­de­si­gne­rin homo­se­xu­el­len Paa­ren ihre Dienste verweigern?

Der Oberste Gerichts­hof ver­han­delt zur bri­san­ten Frage, ob eine Gra­fi­ke­rin eine Web­site zur Hoch­zeit erstel­len muss, wenn die gleich­ge­schlecht­li­che Ehe gegen ihren Glau­ben verstösst.
| bazonline.ch

Naher Osten: Schwie­rige Lage für Christen

Zum Tag der Men­schen­rechte erin­nert die von Göt­tin­gen aus ope­rie­rende «Gesell­schaft für bedrohte Völ­ker» (GfbV) an das Schick­sal christ­li­cher Kon­ver­ti­ten in isla­misch gepräg­ten Ländern.
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Ex-​Generalvikar Mar­tin Kopp blitzt auch vor Bun­des­ge­richt ab – und ist damit wegen übler Nach­rede verurteilt

Nach­dem sich alle Gerichts­in­stan­zen damit befasst haben, wird der Straf­be­fehl aus dem Jahr 2019 nun rechtskräftig.
| Urner Zeitung

DR Kongo: Kar­di­nal besorgt über Balkanisierung

So konnte es nicht wei­ter­ge­hen: Bewaff­nete Grup­pen, Regie­rungs– und Opfer­ver­tre­ter haben sich auf ein Ende der Gewalt im Osten der Demo­kra­ti­schen Repu­blik Kongo geei­nigt. In der Stadt Kis­hishe in der…
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Der Stern von Betlehem

Davor Nova­ko­vic von «Nova­ra­dio» im Gespräch mit dem Schwei­zer Diplom Astro­phy­si­ker Urs Schei­fele, Lei­ter des Pla­ne­ta­ri­ums Zürich, über die Stern­kon­stel­la­tion bei der Geburt Christi.
| Novaradio

Theo­lo­gen kri­ti­sie­ren «Nöti­gung zur Gendersprache»

13 Auto­ren bekla­gen in einem «Ein­spruch» in der Zeit­schrift «Auf­trag und Wahr­heit» die Ein­schrän­kung der Sprach­frei­heit an theo­lo­gi­schen Ausbildungsstätten.
| kath.net Katholische Nachrichten Katholische Nachrichten

Süd­su­dan: Angriff auf Auf­fang­la­ger treibt 6000 Men­schen in die Flucht

Wegen hef­ti­ger Angriffe auf das Auf­nah­me­la­ger Abu­roch im süd­su­da­ne­si­schen Bezirk Fas­hode in Ober­nil muss­ten mehr als 6000 Men­schen flie­hen. In dem Lager waren zwi­schen fünf– und sechs­tau­send Ver­trie­bene des…
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Vati­kan­stif­tun­gen künf­tig unter stär­ke­rer Kontrolle

Wie Papst Fran­zis­kus in einem am Diens­tag ver­öf­fent­lich­ten Motu Pro­prio bestimmt hat, sol­len gemein­nüt­zige Insti­tu­tio­nen, die durch Kurien­ein­rich­tun­gen ins Leben geru­fen wur­den, in Zukunft enger der Kontrolle…
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Pol­ni­sche Jour­na­lis­ten wider­spre­chen Ver­tu­schungs­vor­wür­fen gegen Erz­bi­schof Karol Wojtyla

Eine von pol­ni­schen Jour­na­lis­ten durch­ge­führte Unter­su­chung zeigt exem­pla­risch, dass Papst Johan­nes Paul II. wohl kei­nen Miss­brauch ver­tuscht hat – anders als ein nie­der­län­di­scher Jour­na­list in einem am…
| CNA Deutsch

Vatikan-​Archivar kri­ti­siert Buch zu Pius XII. und Juden

His­to­ri­ker Ickx über Buch von US-​Soziologe Kert­zer: Nicht wahr, dass der Vati­kan nur getauf­ten Juden gehol­fen hat
| kathpress, Katholische Presseagentur Österreich

Phil­ip­pi­nen: Gesetz für Religionsfreiheit

Der Kon­gress in Manila hat ein Gesetz ver­ab­schie­det, wel­ches das Recht jedes Bür­gers auf Reli­gi­ons­frei­heit schüt­zen soll. Das berich­tet die asia­ti­sche katho­li­sche Nach­rich­ten­agen­tur ucanews.
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Katho­li­sche Hoch­schule ITI in Öster­reich mit «Capax Dei Award» ausgezeichnet

Der Gross­kanz­ler der Katho­li­schen Hoch­schule ITI, der Wie­ner Erz­bi­schof Kar­di­nal Chris­toph Schön­born OP, hat am 3. Dezem­ber 2022 den vom Inter­na­tio­na­len Katho­li­schen Film­fes­ti­val «Mira­bile Dictu» gestifteten…
| CNA Deutsch

Stel­lung­nahme zur Grenze zwi­schen psych­ia­tri­scher und exor­zis­ti­scher Hilfeleistung

Die Ent­schei­dung von Bischof Joseph Maria Bon­ne­main, im Bis­tum Chur kei­nen Exor­zis­ten mehr zu bestel­len, wurde über die Lan­des­gren­zen hin­aus kom­men­tiert und viel beach­tet. Bei man­chen Gläu­bi­gen hat sie für…
| Vereinigung katholischer Ärzte der Schweiz VKAS

«Mit Kle­tus konnte man Pferde steh­len»: Bru­der Kle­tus Hut­ter fei­ert seine Pri­miz im Heimatdorf

Kle­tus Hut­ter hielt seine erste Eucha­ris­tie­feier nach sei­ner Pries­ter­weihe und freute sich über den war­men Empfang.
| tagblatt.ch

Frank­reich: Ein­rich­tung eines natio­na­len kano­ni­schen Strafgerichtshofs

Es ist eine Pre­miere in Frank­reich: Der natio­nale kano­ni­sche Straf­ge­richts­hof wurde am Mon­tag, den 5. Dezem­ber 2022, ein­ge­rich­tet. Es soll im nächs­ten Jahr seine Arbeit aufnehmen.
| infocatho.fr

Vatikan/​UNO: Die Gefah­ren des ideo­lo­gi­schen Kolonialismus

Der heu­tige ideo­lo­gi­sche Kolo­nia­lis­mus zeigt sich auf ver­schie­dene Weise, aber die bei­den am wei­tes­ten ver­brei­te­ten Ziele in der heu­ti­gen Welt seien die Abtrei­bung, oft «schön­ge­re­det» mit den Begriffen…
| Vatican News Informationsportal des Heiligen Stuhls

Ein ame­ri­ka­ni­sches Inter­nat ver­bie­tet Smart­pho­nes. Die Wir­kung auf Jugend­li­che ist positiv

Han­dys machen nicht nur glück­lich, das zeigt sich gerade bei Jugend­li­chen. In der Bux­ton School in Mas­sa­chu­setts dür­fen Schü­ler ihre Tele­fone nicht mehr benut­zen. Ein Bei­spiel, das Nach­ah­mung verdient.
| Neue Zürcher Zeitung

«Die Wahl­frei­heit muss auch den Unter­neh­men zustehen»

Fir­men könn­ten nicht aus der Kir­che aus­tre­ten. Des­halb gehe es nicht an, dass sie Kir­chen­steu­ern bezah­len müs­sen, sagt FDP-​Kantonsrat Domi­nik Zehn­der. Mit einem Vor­stoss ver­langt er Änderungen.
| Bote der Urschweiz